Die Alternative.

  • einfache Menuführung - intuitive Bedienung
  • Witterungsgeführt - Außenfühler
  • 4 Verschiedene Pumpen ansteuerbar. Heizung, Brauchwasser, Zirkulationspumpe, Fußbodenpumpe
  • 3 verschiedene Mischerkreise, wobei einer standardmäßig und zwei durch ein Zusatzmodul gesteuert werden können
  • Tagesprogramme / Wochenprogramme etc.
  • Anbindung an Internet und Netzwerk, oder per GSM
  • Vorratsbehälter bis 210 KG (bei 38 kw), dadurch Brenndauer mit einer Bunkerfüllung im Winter 3-6 Tage und im Sommer bis zu 4 Wochen

Brennstoff Kohle.

Ein hoher Brennwert und eine extrem hohe Energiedichte zeichnen diesen Brennstoff aus. Kohle ist auch nach 2018 weiterhin auf lange Zeit in ausreichenden Mengen verfügbar. Sparen Sie bis zu 60% Energiekosten im Vergleich zu Öl oder Gas. Weitere Vorteile:

  • keine Abhängigkeit von Öl und Gas,
  • Krisenfest, da aus verschiedenen Ländern
  • sehr günstige Energieträger
  • hohe Energieausbeute bei Minimum an Arbeit
  • Kohle wird heutzutage aufbereitet (abgesiebt und gewaschen, somit ein Minimum an Staub)

Jetzt Neu: Der automatische Kombikessel für Kohle und Pellets

Mit Kohle oder Pellets heizen, geht das? Mit dem neuen automatischen Kohle- und Pelletkessel kein Problem. Lassen Sie sich gleich beraten.

Sauber und stark.

Für jeden Einsatzbereich der richtige Kessel. Bedarfsorientiert haben Sie die Wahl zwischen 8 verschiedenen Leistungen.

LeistungAnwendungsbereich
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 15 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 15 KW
Einfamilienhäuser. Für bis zu 150 m2*
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 20 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 20 KW
Einfamilienhäuser. Für bis zu 200 m2*
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 25 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 25 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 25 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 25 KW
Einfamilienhäuser. Für bis zu 250 m2*
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 38 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 38 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 38 KW
Einfamilienhäuser. Für bis zu 360 m2*
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 48 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 48 KW
Einfamilienhäuser. Für bis zu 450 m2*
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 200 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 200 KW
Landwirtschaft, Industrie und Mehrfamilienhäuser*
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 100 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 100 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 100 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 100 KW
Landwirtschaft, Industrie und Mehrfamilienhäuser*
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 150 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 150 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 150 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 150 KW
  • Anwendungsbeispiel Automatischer Kohlekessel 150 KW
Landwirtschaft, Industrie und Mehrfamilienhäuser*

*Angaben ohen Gewähr, schwankt je nach Isolierung des Hauses und Personenanzahl

Technische Daten
ParameterEinheitEKO-KWP
Nennleistung kW 12-38
Wirkungsgrad   88,5 - 89,9
Klasse des Kessels nach EN 303-5   3
Abgastemperatur °C 160 - 250
Einbringgewicht kg 360 - 550
Wasserinhalt Liter 80 - 155
Ø Rauchrohr mm 160
Einfüllöffnung des Spreichers mm 500 x 600
Speicherinhalt kg 210 (38KW)
Max. Betriebsdruck des Wassers bar 2,5
Empf. Betriebstemp. des Kesselvorlaufs °C 90 / 60
Erforderlicher Schornsteinzug mbar 0,1 ÷ 0,25
     
Kesselanschlüsse:    
Heizwasser (Vorlauf) Außengewinde 1 1/2" - 1 St.
  Innengewinde 1" - 1 St.
Heizwasser (Rücklauf) Außengewinde 1 1/2" - 1 St.
KFE - Anschluß Innengewinde 1/2"
Anschlussspannung 1-230 V / 50 Hz TN-S
Funktionsprinzip

Funktionsprinzip

Retortenfeuerung

Eine Förderschnecke schiebt verbrauchsorientiert immer nur kleinste Brennstoffmengen aus einem separaten, seitlich befindlichen Vorratsbehälter (Seite wahlweise) in die Verbrennungsmulde (Retorte). Eine speicherprogrammierbare Steuerung stellt durch Ein- und Ausschalten der Förderschnecke sicher, dass die Retorte optimal mit Brennstoff gefüllt ist. Ein seitlich am Kessel montierter Lüfter garantiert eine oprtimale Luftzufuhr zur Retorte und sorgt damit für geringsten Brennstoffverbrauch. Durch den von unten in die Retorte geschobenen Anthrazit wird automatisch die entstandene Asche aus der Retorte befördert und fällt in den auf dem Kesselboden stehenden Aschekasten.

Funktionsprinzip eines Kohlekessel
Vorteile

Vorteile

  • spart bis zu 60 % Heizkosten gegenüber ÖL und Gas.
  • hoher Wirkungsgrad
  • suabere Verbrennung
  • stark reduzierte Schadstoffemission
  • erfüllt die 1. BImSchV in der aktuell zweiten Stufe mit den von iHS getesteten Brennstoffen
  • einfache Bedienung und Wartung
  • mit automatischer Brennstoffzufuhr: 1 Füllung: bis zu 4 Wochen Brenndauer
Häufig gestellte Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen und Antworten

  • Wieso ist es preiswerter mit Kohle zu heizen?
    Kohle unterliegt weniger Spekulationsgeschäften und ist dadurch wesentich preisstabiler.

  • Was ist Anthrazit?
    Anthrazit ist eine Steinkohleart und zeichnet sich durch einen sehr niedrigen Anteil an flüchtigen Bestandteilen aus. Weiterhin bietet er einen hohen Kohlenstoffanteil, einen sehr hohen Heizwert, einen geringen Ascheanteil und eine große Härte. Er eignet sich daher besonderes zur Verwendung in Wärmeerzeugungsanlagen und zu vielfältigen industriellen Anwendungen.

  • Kann ich nur Anthrazit brennen?
    Nein, unsere Messungen zeigen, dass Sie nachweislich nicht nur auf eine Sorte Brennstoff, zB. Anthrazit festgelegt sind. 
  • Hält der Kohlekessel die neue Brennstoffverordnung ein?
    Mit den von iHS freigegebenen Brennstoffen erfüllen Sie in jedem Fall die Werte der 1. BImSchV in der aktuell zweiten Stufe

  • Wie lange ist der Brennstoff noch verfügbar?
    Die von uns getesteten Brennstoffe sind auch nach 2018 noch vefügbar.
  • Wann erfolgt eine Amotisation?
    Wenn eine Tonne Anthrazitkohle 360 Euro kostet, dann dürften bei gleichem Energieinhalt eintausend Liter Heizöl ca. 400 Euro kosten. Liegt der Heizölpreis darüber, ist die Anthrazitkohle günstiger. Eine Amortisation des Kessels ist aufgrund der relativ preiswerten Anschaffung meist schon nach wenigen Jahren erfolgt.

  • Wie häufig wird der Vorratsbehälter bestückt?
    Der Vorratsbehälter kann ca. 210 kg Brennstoff aufnehmen (bei 38 KW) und garantiert so eine Brenndauer von ca. 3-6 Tagen im Winter und 4 - 6 Wochen in den Sommermonaten . In der meisten Zeit des Jahres ist es somit ausreichend, wenn nur einmal wöchentlich der Vorratsbehälter gefüllt wird.

  • Was gehört zum Lieferservice?
    Wir wollen das Sie sich rundum wohlfühlen. Wir begleiten Sie von der persönlichen Beratung über die termingerechte Lieferung bis zur Inbetriebnahme des Kessels (nach ordnungsgemäßem Anschluß durch eine Fachfirma). Gemeinsam mit Ihnen heizen wir den Kessel an, nehmen die Einstellungen vor und erklären Ihnen die Steuerung. Und unser Service geht weiter. Bis der Kessel vom Schornsteinfeger erfolgreich abgenommen wurde begleiten wir Sie telefonisch bei der Feinjustierung bis hin zur idealen Einstellung.Danach sind wir selbstverständlich auch weiterhin als Ansprechpartner für Einstellungen, Garantie, Ersatzteilversorgung uvm. für Sie da.
Ersatzteilservice

Ersatzteilservice

Trotz sorgfältiger Materialauswahl und qualitativ hochwertiger und solider Verarbeitung kann es passieren, dass Verschleißteile nach gegebener Zeit ersetzt werden müssen. In diesem Fall soll das für Sie so einfach wie möglich sein. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie und liefern Ihnen das passende Ersatzteil. Auf Wunsch bauen wir Ihnen das Teil selbstverständlich auch gern ein.